Höffding


Höffding

Höffding, Harald, dän. Philosoph, geb. 11. März 1843 in Kopenhagen, lehrt seit 1871 in Kopenhagen, seit 1883 Prof. Schrieb: »Den engelske Filosofi i vor Tid«(1874), »Psychologi i Omrids paa Grundlag of Erfaring« (1882), »Søren Kierkegaard som Filosof« (1892), »Kontinuiteten i Kants filosofiske Udviklingsgang« (1893), »Den nyere Filosofis Historie« (1894), »Rousseau und seine Philosophie« (1897), »Religionsfilosofi« (1901); das meiste erschien auch deutsch.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Høffding — ist der Name folgender Personen: Finn Høffding (1899–1997), dänischer Komponist und Musikpädagoge Harald Høffding (1843–1931), dänischer Philosoph Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demsel …   Deutsch Wikipedia

  • Höffding — Höffding, Harald, dän. Philosoph, geb. 11. März 1843 in Kopenhagen, studierte Theologie, absolvierte das theologische Amtsexamen, wandte sich aber, hauptsächlich beeinflußt durch die Werke Sören Kierkegaards, in der Folge dem Studium der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Harald Höffding — Harald Høffding (* 11. März 1843 in Kopenhagen; † 2. Juli 1931 ebenda[1]) war ein dänischer Philosoph, der in seinem Vaterland im höchsten Ansehen stand. Er war zunächst als Lehrer tätig, bevor er 1883 Professor an der Universität Kopenhagen… …   Deutsch Wikipedia

  • Harald Hoffding — Harald Høffding Philosophe danois (11 mars 1843 2 juin 1931). Biographie Après des études de théologie, puis de philosophie, reçu docteur en 1870, il devint en 1880 professeur extraordinaire de philosophie et, en 1883, professeur ordinaire à l… …   Wikipédia en Français

  • Harald Höffding — Harald Høffding Philosophe danois (11 mars 1843 2 juin 1931). Biographie Après des études de théologie, puis de philosophie, reçu docteur en 1870, il devint en 1880 professeur extraordinaire de philosophie et, en 1883, professeur ordinaire à l… …   Wikipédia en Français

  • Finn Høffding — Niels Finn Høffding (* 10. März 1899 in Kopenhagen; † 3. März 1997 ebd.) war ein dänischer Komponist. Høffding war Schüler von Knud Jeppesen, Joseph Marx in Wien und Paul Hindemith. Er unterrichtete mehr als vierzig Jahre am Königlichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Harald Høffding — (1915) Harald Høffding (* 11. März 1843 in Kopenhagen; † 2. Juli 1931 ebenda[1]) war ein dänischer Philosoph, der in seinem Vaterland im höchsten Ansehen stand. Er war zunächst als Lehrer tätig, bevor er 1883 …   Deutsch Wikipedia

  • Harald Høffding — Philosophe danois (11 mars 1843 2 juin 1931). Biographie Après des études de théologie, puis de philosophie, reçu docteur en 1870, il devint en 1880 professeur extraordinaire de philosophie et, en 1883, professeur ordinaire à l Université de… …   Wikipédia en Français

  • Finn Høffding — Niels Finn Høffding (b. Copenhagen, March 10, 1899 d. 1997) was a Danish composer. Høffding studied composition under Knud Jeppesen and Thomas Laub, and then under Joseph Marx in Vienna from 1921 22. His works first became well known in Denmark… …   Wikipedia

  • Harald Høffding — (March 11, 1843 July 2, 1931) was a Danish philosopher.Born and educated in Copenhagen, he became a schoolmaster, and ultimately in 1883 a professor at the University of Copenhagen. He was strongly influenced by Søren Kierkegaard in his early… …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.